Es wird wieder GRÜN – Arbeitseinsätze im April

Weiterhin in Einzelaktionen, aber teilweise mit handfester Unterstützung eines Traktors wurde im gesamten Innenhof und rund um den Speicher der Holunder entfernt. Auch die alten Enten- und Kaninchenställe wurden abgerissen, sowie die Fläche des neuentstehenden Bauerngartens geplant und Schritt für Schritt die Beete vorbereitet.

Nun ist es geschafft, die Viererbeete sind bereit und warten auf ihre Bepflanzung. Schade, dass dies nun nicht wie geplant als nachbarschaftliche Gemeinschaftsaktion geschehen kann. Dennoch gibt es immer wieder schon einen netten Plausch über den Gartenzaun hinweg. Wir freuen uns über das Interesse und den regen Austausch und hoffen schon bald wirklich einladen zu können und gemeinsam zu schauen, was da wächst und blüht…

aus einer zugewucherten Wildnis wachsen langsam die Konturen des neuerstehenden Bauerngartens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s